15. September 2019
Liebe Mitstreiter*innen für ein besseres Klima und mehr Umweltschutz, am kommenden Freitag wird das Klimakabinett der Bundesregierung seine Entscheidungen über eine CO2-Bepreisung und das Klimaschutzmaßnahmenpaket treffen. Um den Druck auf die Politik zu erhöhen, finden in ganz Deutschland und auch darüber hinaus Klimastreiks statt. In Erlangen wird es um 11 Uhr am Schlossplatz eine Demonstration geben. Bitte gebt die Info an alle eure Bekannten weiter und kommt zahlreich.
07. Juli 2019
Am Sonntag fand eine spezielle "Critical Mass"-Radtour von Nürnberg nach Erlangen statt, um Spendengelder für die Sanierung der Universität zu sammeln. Die "Critical Mass" macht auf das klimafreundlichste aller Verkehrsmittel - das Fahrrad - aufmerksam und setzt sich für eine fahrradfreundlichere Stadt ein. Aus meiner Sicht sehr unterstützenswert.
21. Mai 2019
Am Sonntag, 26.05. findet die Europawahl statt. Geht Wählen und gebt eure Stimme einer friedlich gesinnten Partei, damit der Frieden in Europa erhalten bleibt und sich möglichst auf den Rest der Welt ausbreitet! Auch Klimaschutz und eine soziale Politik haben Einfluss auf den zukünftigen inneren und äußeren Frieden. Denn der Klimawandel spaltet in Verlierer und Gewinner, was Spannungen und Migration zur Folge haben wird. Wer für den Frieden ist, sollte also an das große Ganze denken.
07. Januar 2019
Das Erlanger Aktionsbündnis zum Volksbegehren Artenvielfalt ist voll im Gange. Wir haben bereits die ersten Plakate, Flyer, ein Banner, Spendenkonto und planen Infostände, Rathauslotsen und einen Pressetermin. Jetzt mitmachen und Informationen teilen! Die Umwelt braucht uns.
27. November 2018
Das Volksbegehren "Artenvielfalt - Rettet die Bienen" wurde kürzlich vom Innenministerium zugelassen. Damit geht es in die nächste Stufe. Zwischen 31.01 und 13.02 müssen 10% der bayrischen Wahlberechtigten aufs Rathaus gehen und sich dafür eintragen. Wenn diese zweite Hürde gemeistert wird, muss das Innenministerium den Gesetzentwurf entweder akzeptieren oder in einem Volksentscheid darüber abstimmen lassen.
20. Juli 2018
Das Volksbegehren "Betonflut eindämmen", das eine Obergrenze für den Flächenverbrauch in Bayern einführen sollte, wurde in den letzten Tagen leider vom Verfassungsgericht als unzulässig abgelehnt. Das Gericht begründet seine Entscheidung damit, dass der Gesetzentwurf die kommunale Planungsfreiheit zu sehr einschränken würde. Ein traurige Entscheidung gegen den Naturschutz. Für das Volksbegehren wurden 46.000 Unterschriften eingereicht, fast doppelt so viele wie notwendig.
13. Juli 2018
Im September kommt das neue bayerische Familiengeld, eine zusätzliche Leistung für Familien mit ein- bis zweijährigen Kindern, die das bisherige Betreuungsgeld und das Landeserziehungsgeld ersetzen wird. Aber was versteckt sich dahinter und wer profitiert davon?
24. September 2017
Vielen Dank an alle Unterstützer*innen für das Vertrauen. 2,6% in Erlangen und 1,8% im gesamten Wahlkreis sind ein starkes Ergebnis. Die ÖDP hat 0,9% im Wahlkreis erhalten. Ich werde mich weiterhin für unsere Demokratie, unsere Umwelt und sozialen Zusammenhalt einsetzen. Sprecht mich einfach an, wenn ihr Ideen habt!
17. September 2017
Warum wählst du… …die ÖDP? Und kandidierst für den Bundestag? Diese und weitere Fragen habe ich im Interview mit Carla von V - dem Studentenmagazin beantwortet.